Starmania

Musikalische Leitung und Headproducer (4 Staffeln)
 
Starmania, zwischen 2002 und 2009 im ORF ausgestrahlt, gilt bis dato als eine der erfolgreichsten Unterhaltungs-Shows des Österreichischen Rundfunks.

Über 100 Musiker, 12 Produzenten und ihre Studios haben an diesem Projekt gearbeitet. Die hohe Anzahl an Mitarbeitern erklärt sich aus dem Konzept der Show: Da sich die Kandidaten ihre Songs nach jeder Show für die jeweilige nächste Sendewoche selber aussuchen konnten, mussten diese innerhalb von vier Tagen neu produziert werden.

Dabei konnte genau auf die Bedürfnisse und Anforderungen der Sänger/innen eingegangen werden – es entstanden dadurch besonders eigenständige Versionen, die mit üblichen Karaoke-Covers nicht vergleichbar waren.
 
 
Die Gewinner von Starmania:

Staffel 1, 2002/03: Michael Tschuggnall
Staffel 2, 2003/04: Verena Pötzl
Staffel 3, 2006/07: Nadine Beiler
Staffel 4, 2008/09: Oliver Wimmer

Schlagwort: ORF